Findhorn, alternativ im Norden Schottlands

Findhorn, alternativ im Norden Schottlands

2017-05-12-11-28-25

 

 

Findhorn Foundation ist die rechtliche Organisation der Findhorn Community, einer spirituell orientierten Lebensgemeinschaft in Nordschottland. Die Gemeinschaft ist eine Intentional Community (dt.: bewusste Gemeinschaft), die über eine wirtschaftliche Zweckwohngemeinschaft hinaus gemeinsame Ziele und gemeinschaftliche Tätigkeiten in der Lebensgestaltung betont. Bekannt ist sie insbesondere als Anbieter zahlreicher Seminare und Gästeprogramme.
Zitat aus “ https://de.m.wikipedia.org/wiki/Findhorn_Foundation

2017-05-12-10-37-39

rechts sieht man den aller ersten Trailer und dahinter ihren Garten

Meine Gastgeber Eamon und Verena, haben genau das richtige Gespür gehabt, als sie glaubten, dieser Ort könnte mich interessieren.
Der erste Eindruck war der, einer sehr friedlichen, ruhigen kleinen Gemeinschaft, jedoch finde ich, dass klein angesichts dess, dass wir doch recht weit gelaufen sind und denn noch nicht alles gesehen haben, doch nicht so passend.

1962, also vor 55 Jahren hat alles mit den Gründern Eileen und Peter Caddy mit ihren 3 Kindern und Freundin Dorothy Macleon. Sie haben es erst garniert geplant gehabt, aber aus anfänglichen 6 Monaten wurden Jahre und immer Mehr Menschen, wollten sich ihrer spirituellen Stimme und dem Umgang mit der Natur anschließen. Ein glück, dass sie dort oben verwundernswerter Weise einen unglaublich guten Boden vorgefunden haben und so ist Findhorn auch ein sehr Biologisch orientierter Ort.

IMG_20170501_210457_361

2017-05-03-18-09-58

Kaffee und Theater eingang

 

Es gibt viele, eher kleine Häuser, die alle sehr individuell gebaut und auch gestrichen sind, was ich als wunder schöne Vielfalt empfunden habe. Einige Häuser stehen auch Alb im kleinen Wäldchen und haben mich verbockt davon zu träumen, so vielleicht auch irgendwann ein mal zu wohnen.
In Findhorn gibt es sogar eine Eigene Währung, die in einem Kaffee, in einem kleinen Laden oder bei Seminaren ausgegeben werden kann. Es ist aber auch möglich einfach mit Pfund zu bezahlen. In dem Kaffee haben wir halt gemacht und unglaublich leckere (vegane und glutenfreie) Kuchen gegessen und Tee getrunken. Im gleichen Haus wie das Kaffee ist auch ein nettes kleines rundes Theater.

IMG_20170426_150237

2017-05-03-15-40-46

Findhorn hat also neben der Küste auch jede Menge mehr zu bieten und ich fand es wunderschön diesen kleinen Einblick zu bekommen. Ich habe auch überlegt, wenn ich mal wieder nach Schottland reise, was ich ganz sicher tun werde, mir dort einen Chouchsurfing Platz zu suchen, Host (Gastgeber) über Chouchsurfing gibt es in Findhorn. Allerdings sollte man wissen, dass Findhorn die gesamte Gegend heißt und die Gemeinschaft ein großer Teil davon ist.

Solltest du noch weitere Infos haben, es gibt tolle Youtube Videos wie: https://youtu.be/28EaeQ1HGGY

Sollte dir dieser Artikel gefallen haben, würde ich mich sehr über ein „Like“ freuen und wenn du zukünftige Artikel nicht verpassen willst, dann „Folge“ mir doch einfach (Button unten links). Möchtest du mich und meine Seite unterstützen, so freue ich mich über jeden geteilten Artikel. Vielen Dank und viel Freude in deinem Leben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s